Zusätzliche Informationen

Klingenlänge (mm)

71

Klingenhöhe (mm)

20

Klingenstärke (mm)

2

Klingenstahl

Grifflänge (mm)

94

Griffmaterial

natürliches Canvas-Micarta

Verschluss

Gewicht (g)

68

Hersteller

Beschreibung

Coutellerie Maria Le Petit Mesclun Micarta Frictionfolder mit G10 Backspacer schwarz Klinge 14C28N

Lieferumfang mit Lederscheide

Julien Marie sagt über dieses Messer:

Eines Tages kreierte ich eine neue Form, inspiriert von vielen verschiedenen Modellen, die mir gefielen. Als ich sie meinem Vater zeigte, sagte er als guter Nizzaer: „Du hast einen schönen Mesclun gemacht“. Und so entstand der Name für dieses Messer.“Mesclun“ bedeutet auf Nizza „Mischung“, wie der gleichnamige Salat, der eigentlich eine Mischung aus 11 verschiedenen Sorten ist. Der kleine Wink mit dem Zaunpfahl ist, dass dies die Produktionsspezialität meines Großvaters war, eines Gemüsebauern an der Côte d’Azur. Mein Atelier ist heute übrigens in seinen Gewächshäusern untergebracht, unsere Erde ist produktiv, nicht wahr?Das Mesclun ist letztlich ein sehr einfaches Messer, oft aus Piemont, d. h. der grundlegendste Mechanismus. Die Klinge ist eher japanisch inspiriert, im Santoku-Stil, und der Griff ist ziemlich dick und kann die schönsten Hölzer und Maserungen zeigen.

Julien & Anne-Lise Maria betreiben gemeinsam die Coutellerie Maria im Süden Frankreichs in der nähe von Nizza. Kein üblicher bekannter Ort für Messermacher, aber dafür eine geniale Idee des einfachen Taschenmessers in vielen Variantionen umgesetzt, mit seinem Motto

das da lautet:

Das Messer ist für mich ein Gegenstand, auf den ich stolz sein kann, ein Gegenstand, der mich verbindet, aber auch ein Werkzeug, auf das ich mich im Bedarfsfall verlassen kann. Das versuche ich mit den verschiedenen Modellen, die ich derzeit zum Verkauf anbiete, zu erreichen. Sie können also Messer finden, die aus edlen Materialien hergestellt sind, mit ausgearbeiteten und subtilen Linien, aber auch Messer, die nichts fürchten und die man jeden Tag in der Tasche hat, und es ist für jeden Geldbeutel etwas dabei! (Julien Maria)

Coutellerie Maria Le Petit Mesclun Micarta Frictionfolder avec lame G10 Backspacer noir 14C28N

Livré avec étui en cuir

Julien Marie dit de ce couteau:

Un jour j’ai créé une nouvelle forme, inspirée de nombreux modèles différents qui me plaisaient. En le montrant à mon père, en bon niçois, il m’a dit „tu as fait un beau mesclun“. Et voici comment le nom de ce couteau est né.“Mesclun“ en niçois, signifie „mélange“, comme la salade qui porte le même nom et qui est en fait le mélange de 11 variétés distinctes. Le petit clin d’œil est que c’était la spécialité de production de mon grand-père, maraîcher de la côte d’Azur. Mon atelier est d’ailleurs aujourd’hui installé dans ses serres, notre terre est productive, n’est-ce pas ?Le Mesclun est au final un couteau très simple, souvent en piémontais, c’est-à-dire le mécanisme le plus basique. La lame est plus, elle, d’inspiration japonaise, style, santoku, et le manche, assez épais, peut laisser exprimer les plus jolis bois, montrant les plus beaux veinages.

Julien et Anne-Lise Maria gèrent ensemble la Coutellerie Maria dans le sud de la France, près de Nice. Ce n’est pas un lieu connu pour les couteliers, mais une idée géniale du couteau de poche simple, déclinée en de nombreuses variantes, avec sa devise

qui est la suivante :

Le couteau est pour moi un objet dont je peux être fier, un objet qui me relie, mais aussi un outil sur lequel je peux compter en cas de besoin. C’est ce que j’essaie de faire avec les différents modèles que je propose actuellement à la vente. Vous pouvez donc trouver des couteaux fabriqués avec des matériaux nobles, aux lignes travaillées et subtiles, mais aussi des couteaux qui ne craignent rien et que l’on peut avoir dans sa poche tous les jours, et il y en a pour toutes les bourses ! (Julien Maria)

 

You may also like…